10/2/14

Playpublik Kraków

Playpublik Kraków ist das 2. Playpublik-Spielefestival von Invisible Playground. Vom 3. bis 5. Oktober 2014 findet es in Kraków statt. Es verbindet Spiele, Workshops und Gespräche. Initiiert vom Goethe-Institut Krakau im Rahmen des Projekts SPIELTRIEB! und kuratiert von Invisible Playground, entsteht diesen Herbst eine neue Version des Playpublik Festivals in Krakau, Polen. Mit Arbeiten von mehr als 50 Künstlern und Designern aus 15 Nationen, feiert, untersucht, befragt die Playpublik – durch Spiel, in der Öffentlichkeit – was es bedeutet, in unserer geteilten Welt zusammenzuleben.
 





© Friedemann Bochow, Michael Rudolph